Igelmondermühle

Igelmondermühle

Igelmonderhof und Igelmondermühle liegen mitten im malerischen Frankental,
in dem noch über 150 Jahre alte Fichten aus der ersten preußischen Aufforstungsperiode stehen.

Durch zahlreiche Renaturierungsmaßnahmen entstand wieder ein geschütztes, offenes Tal,
in dem Besucher mit etwas Glück Schwarzstörche, Hochlandrinder und Biber sichten können.

Der Igelmonderhof ist eine alte Hofanlage mit großen Ländereien.
Im Keller dieses Hofes steht ein Römerbecken. Weitere Funde könnten auf einen römischen
Ursprung dieses Gutes schließen lassen.
Im Umkreis wurden ebenfalls zahlreiche archäologische Funde gemacht.

Igelmondermühle

Igelmondermühle
4760 Büllingen