Antrag auf Veranstaltungen

Jede der Öffentlichkeit zugängliche Veranstaltung, unabhängig der Anzahl Personen, unterliegt der Zustimmung und Genehmigung des Bürgermeisters. Hierzu muss ein schriftlicher Antrag auf Veranstaltungsgenehmigung bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden. Diesen Antrag finden Sie in unserem Online Schalter.

Aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen in Ostbelgien hat die DG-Krisenzelle einstimmig beschlossen, dass ab Freitag, 1. Oktober und vorläufig bis zum 31. Oktober 2021 die folgenden Maßnahmen für Veranstaltungen gelten:

  • Das Covid Safe Ticket muss verpflichtend (sprich: 3G – Zugang für Geimpfte, Getestete oder Genesene) bei einer Mindestanzahl von 50 Personen im Innenbereich bzw. 200 Personen im Außenbereich angewandt werden.
    Kinder unter 16 Jahren sind von der CST-Pflicht ausgenommen.
    Eine Ausnahme gilt für:

    • Sporttrainings,
    • interne Vereinsaktivitäten,
    • nicht-öffentliche private Empfänge und Bankette (Hochzeiten usw.)

Ein Covid Safe Ticket erhalten Sie über die Covid Safe App (s. weiterführende Links) oder über den QR-Code auf Ihrem Impfzertifikat in Papierform:

  • Mit einem Impfnachweis über die vollständige Durchimpfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff. Ein Impfzertifikat ist erst 14 Tage nach der letzten Injektion gültig.
  • Mit einem Testnachweis über einen negativen PCR-Test innerhalb der letzten 48 Stunden oder einen Antigentest (Schnelltest) innerhalb der letzten 24 Stunden. Antigentests müssen von einer gesetzlich autorisierten Person durchgeführt werden. Übrigens sind Veranstalter jedoch nicht verpflichtet, solche Tests anzubieten.
  • Mit einem Genesungsnachweis, der nicht älter als 180 Tage ist.

Mit der CovidScan App müssen die Veranstalter die Covid Safe Tickets überprüfen. Weitere Informationen hierzu sowie den Link zum Download der App finden Sie in unserem Download-Bereich.

Für weitere Informationen bzgl. der aktuell geltenden Maßnahmen in Bezug auf Veranstaltungen möchten wir Sie auf die verlinkte Webseite des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft verweisen.